Heinrich Dürscheid

Dr. Heinrich Dürscheid ist seit 1984 Unternehmer. Er versteht sich als

– Architekt und Designer für nachhaltige Ent-Wicklungs-Prozesse
– Sparringspartner und Feedbacker für Entscheider
– Fireworker für kritische Führungs- und Projektsituationen
– „Möglich-Macher“ für belastbare Führung und Zusammenarbeit in herausfordernden Situationen
– „Heb-Amme“ für Workshopergebnisse und deren Umsetzung
– „Methoden Ent-Wickler“ für partizipative, kreative, Klärungs- und Entscheidungs-Situationen

Seine Schwerpunkte sind Change Management, strategische Projekte, Geschäftsprozessoptimierung und internationale-interkulturelle Teamentwicklung (z. B. China-Deutschland). Seine Branchenerfahrung umfasst Automotive, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Finanzdienstleister, IT – und Infrastrukturunternehmen  und interkulturelle Entwicklungs-Zusammenarbeit.

Er arbeitet international und interkulturell in Dänemark, Österreich, Schweiz, UK, Nordafrika und – Südlichem Afrika und hat Arbeiten zu den Themen Lean Management – Change Management, Interkulturelle Zusammenarbeit, Leadership und Intrapreneurship veröffentlicht.

Bisherige Beiträge an Change Management Camps
Geschäftsprozess-Entwicklungen
Kultur Ent-Wicklungsprozesse
Post-Merger

Beitrag am nächsten Change Managagement Camp
Organizational Culture